Happy Belly Yoga – Beckenbodentraining Sonntag 16.09.18

Kennst Du eigentlich Deinen Beckenboden?

Beckenboden Yoga ist eine wichtige, wenn nicht sogar DIE Königsdisziplin für Yoginis und Yogis. Oft missachtet, oder nie gespürt ist dieser Teil unseres Körpers maßgeblich für unser Wohlbefinden und unseren Bewegungsapparat.

Ein starker Beckenboden stützt und stabilisiert, beugt Rückenschmerzen vor, hilft uns in unserer Kraft zu sein und verbessert das Sexualleben. Er ist die Kraftbasis unseres Körpers: ein aktiver und trainierter Beckenboden richtet auf, verleiht Haltung, Spannkraft und Energie. Rückenschmerzen und Schulter-Nackenverspannungen ade! Wer viel sitzt und steht, kann mit dem Yoga Beckenbodentraining Schultern und das Becken ganz neu ausrichten.

Nach einer kurzen Einführung in den Aufbau und die Aufgabe des Beckenbodens schaffen wir mit unterschiedlichen Übungen, Asanas und Meditation ein Bewusstsein für den Beckenboden. Dieser Workshop bietet Dir eine solide Ausgangsbasis um einen elastischen und kraftvollen Beckenboden zu erlangen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 begrenzt. Der Workshop ist gut geeignet für frisch gebackene Mamas, sowie auch für Frauen und Männer jeden Alters, da dieses spannende Thema für alle von Bedeutung ist.

Anmeldung bitte per E-Mail: info@danielle-gernandt.de

Workshop Gebühr 45,- € (Der Platz ist gesichert mit der Überweisung der Kursgebühr)

Beginn: 10:00 – 11:30 Uhr / Pause / 12:00 – 13:30 Uhr

Dozentin: Danielle Gernandt / Yogalehrerin / ILP Therapeutin / Pilates Trainerin / Ernährungsberaterin

Ort: Physio Heuweg 66, 15566 Schöneiche